Qualität

Wir bauen nach den gültigen Normen und Vorschriften

Dabei sind wichtige Konstruktionsregeln zu beachten. Zum Beispiel gibt es für bestimmte Anwendungsbereiche entsprechende Lastklassen zur Einteilung der verschiedenen Gerüstlagen.

Außerdem gibt es Anforderungen an die Durchgangsbreiten in den Gerüstlagen, die sich je nach Anwendungsbereich unterscheiden.

Mindestbreite der Belagflächen von Gerüstlagen sind beispielsweise (Auszug):

Breitenklasse  W06  0,6m < w < 0,9m
Breitenklasse  W09  0,9m < w < 1,2m
Breitenklasse  W12  1,2m < w < 1,5m
Breitenklasse  W15  1,5m < w < 1,8m
Breitenklasse  W18  1,8m < w < 2,1m

GÜLL GERÜSTBAU GmbH - Nikolaus-Otto-Straße 22 - 19061 Schwerin - Telefon 0385 - 615364 - Fax 0385 - 615365 - info(at)guell-geruest.de  © 2007-2014 www.buero-vip.de