Raumgerüst MODEX

Eigentlich gibt es kaum etwas, was sich mit MODEX nicht schnell und sicher einrüsten ließe: große Tanks ebenso wie hohe, spitze Türme, mächtige Gewölbedecken oder stark gegliederte Fassaden. Dank des flexiblen Verbindungsknotens passt sich MODEX jeder Form, jedem Grundriss und jeder Höhe problemlos an, und zwar nicht nur, wenn es um Fassadengerüste geht. Auch für die Konstruktion von Trag- und Raumgerüsten, Tribünen, Bühnen und Treppen bietet MODEX ideale Voraussetzungen.

Die Vielseitigkeit und die Flexibilität dieses Systems basieren auf dem "Kraftknotenprinzip". Im Raster von 50 cm sind auf den Vertikalstielen die so genannten MODEX-Teller angeordnet. Sie ermöglichen 8 Anschlüsse in horizontaler und diagonaler Richtung, die höchsten Belastungen standhalten. Die feststehenden Teller können durch spezielle "Varioteller" ergänzt werden, um so zusätzliche Verbindungsmöglichkeiten z. B. für die Einrüstung von Rundungen zu schaffen.

GÜLL GERÜSTBAU GmbH - Nikolaus-Otto-Straße 22 - 19061 Schwerin - Telefon 0385 - 615364 - Fax 0385 - 615365 - info(at)guell-geruest.de  © 2007-2014 www.buero-vip.de